Aktuelles

Führungen und Besichtigungen

Veranstaltungsprogramm 2021

Projekt Spiritual Care und Kunst

Samstag, 12. Juni, 15 -17 Uhr
Sonne für die Seele. Kunstwanderung

Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich!
info@schickling-stiftung.de
08332-936424

„Sonne für die Seele“

Spiritual Care und Kunst

Samstag, 12. Juni, 15 -17 Uhr Sonne für die Seele. Erholung und Stärkung bei einem geführten Spaziergang durch Kunst und Natur
mit Prof. Dr. Lydia Maidl (Tübingen/München)

Im Zusammenhang mit dem Projekt „Spiritual Care und Kunst“ und der Unterallgäuer Gesundheitswoche.
Eintritt 10 €, für Mitglieder des Förderkreises 8 €
Nur auf Anmeldung!

Kunst und Natur helfen uns, neu Kraft zu schöpfen und Orientierung zu finden. Das Rauschen der Günz, das farbige Licht des Glases, Architektur, Musik und Natur laden am Ort der Schickling-Stiftung ein, die Seele ein wenig baumeln zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Bei einem geführten Weg durch Kunst und Natur öffnen sich Perspektiven für unsere Lebensfragen. Im Lauschen und Schauen sowie im Gespräch können spirituelle Ressourcen erfahrbar werden.

Im Kneipp-Jubiläumsjahr lädt die Erich-Schickling-Stiftung zu einem besonderen Projekt ein, ganz im Sinne von Sebastian Kneipps Forderung: „Vergesst mir die Seele nicht!“ Der Einfluss der spirituellen Dimension wird heute in ihrer Bedeutung für Gesundheit und Lebensbalance immer mehr wahrgenommen. Die wissenschaftliche Disziplin „Spiritual Care“ widmet sich der gemeinsamen Sorge aller helfenden Berufe für die spirituellen Ressourcen, Nöte und Bedürfnisse von Menschen in Krankheit und Krise und von ihren Angehörigen. Sie will dazu Basiskompetenzen vermitteln und die Selbstsorge stärken. Die Schickling-Stiftung wird als Ort wahrgenommen, an dem man durch die Begegnung mit Kunst, Architektur und Natur Kraft schöpfen kann.