Aktuelles

Oktober bis März ruht das Programm der Stiftung. Führungen und Besichtigungen sind auf Vereinbarung möglich. Die Hauskapelle ist geöffnet.

Rückblick Veranstaltungen 2019
Das Programm 2020 wird demnächst angekündigt.

Nachruf an den Ehrenvorsitzenden Altlandrat Dr. Hermann Haisch

Festlicher Abschluß des österlichen Jubiläumsprogramms

Sonntag, 28. April um 17 Uhr "Sterntropfen"

Werke für zwei Violoncelli von Johann Sebastian Bach bis Sofia Gubaidulina Lyrik von Julius Berger mit dem Cello-Duo Julius und Hyun-Jung Berger und Julius Berger, Rezitation

Die enthusiastisch gefeierte Uraufführung des Werkes „Two Paths“ für zwei Violoncelli und Orchester von Sofia Gubaidulina beim „International Music Festival Seoul“ und beim Beethovenfest Bonn in den Jahren 2014 und 2015 war nur einer der Höhepunkte in der Geschichte des Duos Berger. Die CD-Einspielung der Sonaten von Luigi Boccherini wurden als Interpreta-tionsmaßstab gepriesen. Beide lehren am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg. In ihren beiden Klassen werden Spitzentalente junger Cellokunst ausgebildet. Ihre gemeinsamen Auftritte sind mit Rücksicht auf die Familie selten, für Eggisried ein besonderes Geschenk!

Anmeldung zur Platzreservierung unter info@schickling-stiftung.de oder Tel. 08332-936424