Aktuelles

In den Wintermonaten ruhen die Veranstaltungen in der Erich-Schickling-Stiftung.
Führungen und Besichtigungen sind auf Anfrage weiterhin möglich.
Unser Veranstaltungsprogramm 2021 ist in Planung.

Bilder zu Weihnachten

Bildgespräche
in der Wanderausstellung
im Bildungshaus St. Luzen Hechingen
1 David
2 Vision des Franziskus
3 Flucht nach Ägypten
4 Madonna in Blau
5 Der Bogenschütze

Orpheus im Flötenton

Am Sonntag, 25. Oktober nach der letzten Sonntagsführung diesen Jahres (um 15 Uhr) gibt es um 16.30 Uhr nochmals ein Konzert nach der Führung.

Der 16-jährige Musiker Andreas Kammenos, wird eine Suite für Blockflöte Solo von Markus Noichl aufführen. Die Sätze der modernen Suite werden Sätzen aus Suiten von J. S. Bach gegenübergestellt. Sodann schlüpft Markus Noichl erzählend in die Rolle des Orpheus und lässt ihn berichten, wie es damals gewesen sein könnte... Andreas Kammenos erhielt 2018 den 1. Preis für Blockflöte solo im Bundeswettbewerb Jugend Musiziert, 2019 den 1. Preis beim Händel-Wettbewerb Karlsruhe, 2020 einen 1. Preis beim Blockflötenwettbewerb Nordhorn-Festival (Emsland). Jüngst ist seine erste CD entstanden.

Nur auf namentliche Anmeldung! Die Anzahl der Sichtplätze (im 1. Stock, nur über Treppe erreichbar) ist begrenzt. Hörerplätze (Texte über Lautsprecher) sind auch im EG möglich.

Eintritt zum Konzert 10 €, Mitglieder des Förderkreises 8 €, Kinder/Jugendliche 5 €
Eintritt zur Führung 5 €

Anmeldung ist erforderlich:
info@schickling-stiftung.de
Tel. 08332-936424 oder 0171 9715083