Aktuelles

Führungen sonntags um 15 Uhr Weitere Info

Samstag, 6. August um 18 Uhr Konzert der Geschwister Kammenos

Sonntag, 7. Juli 15 Uhr Sonderführung Spiritual Care und Kunst

Freitag - Sonntag 26. bis 28. August
21. Eggisrieder Seminar für Musik und Transzendenz

Samstag, 27. August um 18 Uhr Meisterkonzert mit Andrej Jussow

Beethoven zum 251.

Diabelli-Variationen mit dem Pianisten Markus Stange

Samstag, 11. September 2021 um 18 Uhr

Ludwig van Beethoven:
33 Veränderungen über einen Walzer von Anton Diabelli op. 120 in C-Dur

Werkeinführung mit dem Pianisten um 17 Uhr in Zusammenhang mit dem

  1. Eggisrieder Seminar für Musik und Transzendenz

Eintritt Konzert 20 €, 15 € für Mitglieder, 10 € für Jugendliche
Anmeldung erforderlich, möglichst per Email an:
info@schickling-stiftung.de
Tel. 08332-936424 oder 0171-9715083
Erich-Schickling-Stiftung, Eggisried 29 1/2, 87724 Ottobeuren
www.schickling-stiftung.de

Fürs Konzert gelten die derzeitigen 3 G-Voraussetzungen (geimpft, genesen oder negativ getestet) sowie Maskenpflicht!

Markus Stange, ist Professor für Klavier, Kammermusik und Neue Musik an der Hochschule für Musik Karlsruhe: Geboren in Ludwigshafen, Klavierstudium bei Jürgen Uhde, Roland Keller und František Rauch in Stuttgart, Lübeck und Prag. Meisterkurse bei Ditta Pásztory-Bartók und Aloys Kontarsky. Daneben Kompositions - und Dirigierstudien. Konzerte in Europa, Nordamerika, Asien und Afrika als Solist und Klavierduo - und Kammermusikpartner. Neben dem traditionellen Repertoire intensive Beschäftigung mit zeitgenössischer Musik. Mitglied in verschiedenen Ensembles für zeitgenössische Musik. Zusammenarbeit mit Karlheinz Stockhausen, György Ligeti, George Crumb, Peter Eötvös, Adriana Hölszky und vielen anderen Komponisten. Auftritte auf internationalen Festivals. Rundfunk-und CD-Produktionen im In-und Ausland. 2008 war er künstlerischer Leiter der Internationalen Messiaen-Woche in Neustadt an der Weinstrasse und des Festivals Messiaen 100 der Musikhochschule Karlsruhe.