Aktuelles

Info Besichtigungen und Führungen

Wir wünschen Ihnen eine gute Adventszeit!

Mondnacht im Winter

Sonntag, 24. Juli um 16.30 Uhr Konzert nach der Führung

Recital mit Peer Bohn an der Violine
Am Klavier: Sebastian Salvaterra
Werke von Bach, Mozart, Paganini, Franck, Rachmaninow

Geboren 2004 in Kottgeisering, mit 5 Jahren erster Violinunterricht. Seit Oktober 2016 ist Peer Bohn Jungstudent an der Musikhochschule München bei Prof. Julia Galic, seit 2020 in der Klasse von Prof. Ingolf Turban. 2017 und 2019 erspielte er sich 1. Bundespreise mit Höchstpunktzahl als Solist und im Ensemble. U.a. wirkt Peer bei den Kinderkonzerten mit den Münchner Philharmonikern unter der Leitung von Heinrich Klug mit.

Sebastian Salvaterra ist Doktorand am Mozarteum in Salzburg. 2019 schloss er dort bereits in der Klasse von Jacques Rouvier sein Masterstudium ab. Bachelorstudiengänge absolvierte er an der Universität der Künste Berlin und an der University of Indianapolis (Summa Cum Laude). Bis 2020 studierte er zudem an der Akademie Ivan Galamian in Malaga bei Misha Dacic. Er belegte Meisterkurse bei weltbekannten Pädagogen und Musikern wie Mikhail Voskressensky, Nikolai Petrov, Christopher Elton, Joanna McGregor, Hortense Cartier-Bresson, Albert Attenelle, Igor Laszko, Jerome Rose, Emanuel Krasovsky, Alexander Kobrin, Ivo Pogorelich, Jorge Luis Prats. Sebastian Salvaterra hat sowohl als Solist, als auch in Kammermusikformationen bereits in Österreich, Deutschland, Griechenland, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Ungarn, Russland, Israel, Türkei, U.S.A. und in Großbritannien konzertiert.

Eintritt 15 €, Mitglieder des Förderkreises 10 €, Jugendliche haben freien Eintritt.

Platzreservierung, Anmeldung, Info unter info@schickling-stiftung.de
Tel. 08332-936424 oder 0171-9715083
Erich-Schickling-Stiftung, Eggisried 29 1/2, 87724 Ottobeuren www.schickling-stiftung.de