Aktuelles

Info Besichtigungen und Führungen

Wir wünschen Ihnen eine gute Adventszeit!

Mondnacht im Winter

Freitag 1. Juli 2022 um 18 Uhr Lied-Recital

„Die schöne Müllerin“ von Franz Schubert mit Kieran Carrell (Tenor) und Hartmut Höll (Klavier) muss auf 2023 verschoben werden.

Stattdessen wird der international ausgezeichnete Tenor Zhuohan Sun aus China mit seiner Liedpartnerin Yuriko Watanabe am Klavier ein Recital geben mit Robert Schumanns Liederkreis op. 24 (Heinrich Heine), Gustav Mahlers „Lieder eines fahrenden Gesellen“, „Anakreons Grab“, Seemanns Abschied“ und „Der Musikant“ von Hugo Wolf sowie einer gemischten Liedgruppe des 20. Jahrhunderts.

Am 18. Mai 2022, dem zehnten Todestag von Dietrich Fischer-Dieskau, nahm Zhuohan Sun im Liedduo mit der japanischen Pianistin Yuriko Watanabe an einem Gedenkkonzert teil, bei dem auch Thomas Hampson und Hartmut Höll mitwirkten. Die Presse schrieb darüber: "Die größte Überraschung war wohl Zhuohan Sun, der noch studiert und ein phänomenaler Liedsänger ist. Seine und der Pianistin Yuriko Watanabes Interpretationen von Wolf, Schumann und Mahler ließen Musik und Text auch als Handlung plastisch werden. 'Der Mensch ist das Instrument, auf dem das Universum spielt', habe Fischer-Dieskau einst zu Thomas Hampson gesagt. Hier konnte man ahnen, wie er das gemeint haben könnte."

Eintritt 15 €, Mitglieder des Förderkreises 10 €, Jugendliche 5 €

Platzreservierung unter
info@schickling-stiftung.de
Tel. 08332-936424 oder 0171-9715083
Erich-Schickling-Stiftung, Eggisried 29 1/2, 87724 Ottobeuren
www.schickling-stiftung.de