Aktuelles

VERANSTALTUNGEN 2021
Der Programmflyer ist in der Stiftung und im Kulturamt Ottobeuren erhältlich. Alle Termine unter Vorbehalt der jeweils geltenden Corona-Beschränkungen.

Samstag, 1. Mai um 15 Uhr: Erlebnistag Sonne für die Seele

Auftaktveranstaltung zum Projekt Spiritual Care und Kunst

11 Uhr „Der Augenblick des Tones im Raum“
Matinée mit den Musikern und Improvisationskünstlern Josef Bichlmair (Zither) und Günter Schwanghart (Klarinette und Moderation)

12.15 Uhr Einführung in Spiritual Care

13 Uhr Geführter Gang durch das Anwesen mit Prof. Dr. Lydia Maidl

Im Anschluss steht Prof. Dr. Lydia Maidl für Fragen zu den Angeboten des Projektes zur Verfügung.

15:30 Uhr Einführung in Spiritual Care wie am Vormittag

16 Uhr Treffpunkt Parkplatz Brücke:
Natur- und Kunsterlebnis „Sonne für die Seele“ mit Lydia Maidl, Elisabeth Schickling, Ulrike Meyer

18 Uhr „Gesänge der Frühe“
Konzert mit der Pianistin und Moderatorin Dr. Arabella Pare
Werke von Schumann, Brahms und Liszt

Samstag, 15. Mai 18 Uhr
„Auf Flügeln des Gesanges“ Duette und Lieder
von Rubinstein, Schumann, Mendelssohn–Bartholdy und Brahms
Lisa Wittig, Sopran
Carlotta Lipski, Mezzosopran
Hyun-hwa Park, Klavier

Pfingstmontag, 24. Mai um 16 Uhr
"Per aspera ad astra"
Klavier-Recital mit Kaya Han
Werke von Ludwig van Beethoven, Han-Ishijima, Robert Schumann

Samstag, 5. Juni um 16 Uhr
Aufbrüche der Malerei zwischen Figur und Abstraktion
im Werk Erichs Schicklings
Kunstgeschichtlicher Vortrag mit Dr. phil. Gertrud Roth-Bojadziev (Augsburg)

Sonntag, 20. Juni um 16.30 Uhr
Konzert nach der Führung
Das Chorensemble „project vocal“ unter Leitung von Georg Piel und Kurt Renner an der Orgel führt Werke von Heinrich Schütz und Arvo Pärt auf.

Samstag, 3. Juli um 18 Uhr Spanische Liebeslieder
Robert Schumann:
Spanisches Liederspiel op. 74 nach Emanuel Geibel
Spanische Liebeslieder op. 138
Zwei Zyklen von Gesängen aus dem Spanischen für eine und mehrere Singstimmen mit Begleitung des Pianoforte
und Pianoforte vierhändig

Yue Wang, Sopran; Jasmin Désirée Schaff, Mezzosopran; Zhuohan Sun, Tenor; Konstantin Ingenpass, Bariton; Ulrike Meyer und Hartmut Höll, Klavier

Sonntag, 25. Juli um 16.30 Uhr Konzert nach der Führung
mit dem Duo Christian Brunner, Violoncello
Larissa Bohr-Chernjak, Klavier
Ludwig van Beethoven Drei Variationen-Werke
Bohuslav Martinu (1890-1959) Variations on a theme of Rossini
Mieczyslaw Weinberg (1919-1996) Sonate für Violoncello Solo Nr. 1 Opus 72

Samstag, 7. August 18 Uhr Sommerabend im Museum mit den Geschwistern Kammenos Evnike (Violine), Andreas (Blockflöte), Aristophanes (Violoncello) und Andromache (Klavier) bündeln wieder einen Strauß aus ihrem reichen musikalischen Repertoire in unterschiedlichsten Besetzungen.

Samstag, 4. September 15 Uhr
Klavier-Recital Franziska Lee
Franz Schubert Impromptu f-moll
Domenico Scarlatti Sonate in cis-moll
Alexander Skrjabin Etüde op. 8 Nr. 10
Franz Schubert Sonate in A-Dur D 959

Führungen und Besichtigungen sind vorerst nur auf Anfrage möglich.

Veranstaltungsprogramm 2021

Projekt Spiritual Care und Kunst

Erlebnistag 1. Mai

Der Besuch der Veranstaltungen ist nur auf Anmeldung möglich. Rechtzeitige Reservierung wegen beschränkter Platzkapazität!

info@schickling-stiftung.de
08332-936424
0171.9715083